Impressum

Elektrozukunft e.U.
Alexander Seebacher-Gasse 1/2/10
2651 Reichenau an der Rax
Geschäftsführer: Christoph Polleres
Tel.: +43 664 1215414
E-Mail: office@elektrozukunft.at

UID-Nummer: ATU71987512
Unternehmensgegenstand:
Elektrotechnik, unter Ausschluss der Errichtung von Alarmanlagen
Rechtsform: eingetragenes Unternehmen
Anwendbare Rechtsvorschriften: Gewerbeordnung Elektrotechnik
Firmenbuchnummer: 466702b
Firmenbuchgericht: Landesgericht Wiener Neustadt
Gründungsjahr: 2017
Firmensitz: 2651 Reichenau an der Rax
Behörde gem. ECG (E-Commerce Gesetz): Bezirkhauptmannschaft Neunkirchen

Bankinstitut: Bank Austria
BIC: BKAUATWW
IBAN: AT21 1200 0100 1969 9379

Medieninhaber: Christoph Polleres
Firmensitz (Ort der Hauptniederlassung): 2651 Reichenau an der Rax
Beteiligung: keine

Design und Programmierung: Christoph Polleres / @purethemes.net

Fotos Copyright:
© Christoph Polleres

Fotos Infrarotheizung: © eliasheizung.at
Fotos 123rf.com:
56956453_s © Igor Stevanovic – 123rf.com
37459480 © Patryk KoÅ›mider – 123rf.com
25359411 © Rancz Andrei – 123rf.com
41378002 © Romolo Tavani – 123rf.com
9955186 © wklzzz – 123rf.com
60869797 © Andriy-Popov – 123rf.com
11112154 © Mohd-Johari-Hussin – 123rf.com
22662439 © Somchai-Jongmeesuk – 123rf.com
9636666 © Rupert-Trischberger – 123rf.com
7764712 © pixpack – 123rf.com

1. Inhalt des Onlineangebotes
Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Verweise und Links
Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ( „Links“ ), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der gelinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht
Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

4. Datenschutz
Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten ( Emailadressen, Namen, Anschriften ) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist – soweit technisch möglich und zumutbar – auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet.

5. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses
Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

6. Web Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Allgemeine Geschäftsbedingungen Elektrozukunft e.U.


Allgemeine Gültigkeit

Die nachstehenden allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für den gesamten Geschäftsverkehr der Firma Elektrozukunft e.U., mit Ihren Kunden. Der Vertrag mit dem Kunden kommt erst durch unsere schriftliche Auftragsbestätigung oder unsere mündliche Auftragsannahme zustande. Der Inhalt der Auftragsbestätigung und der folgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen sind allein maßgeblich. Im Falle der schriftlichen Auftragsannahme sind mündliche Nebenabreden nur verbindlich, wenn sie von unserer Geschäftsleitung schriftlich bestätigt werden, das gilt auch für spätere Änderungen oder Ergänzungen des Vertrages.

Kostenvoranschläge

Kostenvoranschläge werden nur schriftlich erteilt. Kostenvoranschläge sind entgeltlich, es sei denn, dass die im Kostenvoranschlag genannten Leistungen in Auftrag gegeben werden. In diesem Falle wird ein im Umfang des Kostenvoranschlages bezahltes Entgelt gutgeschrieben. Es wird keine Gewähr für die Richtigkeit eines Kostenvoranschlages übernommen. Vom Kostenvoranschlag umfasst sind ausschließlich die darin ausdrücklich genannten Lieferungen und Leistungen. Sämtliche in einem Kostenvoranschlag nicht genannten zusätzlichen  Lieferungen oder Leistungen werden nach Maßgabe eines Zusatzkostenvoranschlages, in Ermangelung eines solchen nach Maßgabe des tatsächlichen Arbeits- und Materialaufwandes verrechnet. Als Zusatzauftrag gilt es auch, wenn von uns im Einvernehmen mit dem Kunden oder auf Anweisung des Kunden zusätzliche Leistungen erbracht werden oder Lieferungen getätigt werden, die nicht im Kostenvoranschlag enthalten sind. Sämtliche technische Unterlagen verbleiben unser geistiges Eigentum.

Angebote

Angebote werden nur schriftlich erteilt. An unsere Angebote sind wir innerhalb von 30 Tagen ab Anbotsdatum gebunden. Die Annahme eines von uns erstellten Anbotes ist nur hinsichtlich der gesamten angebotenen Leistung möglich.

Preise

Den Preisen ist zugrunde gelegt, dass mit den Arbeiten nach Auftragserteilung begonnen werden kann und diese kontinuierlich und ohne Unterbrechung ausgeführt werden können. Kann aus Gründen, die beim Kunden liegen, erst später als drei Monate nach Auftragsannahme mit den Arbeiten begonnen werden, oder sind aus Gründen, die beim Kunden liegen, Unterbrechungen von insgesamt mehr als drei Monaten erforderlich und treten in jenem Zeitraum, in
welchem die Arbeiten aus diesem Grund später fertig werden

    1. Lohnkostenerhöhungen durch Gesetz, Verordnung oder Kollektivvertrag
    2. Materialkostenerhöhung auf Grund von Empfehlungen der Paritätischen Kommission oder von Änderungen der Weltmarktpreise für Rohstoffe oder der Einstandspreise, oder
    3. Nicht in unserem Einflussbereich stehende Mehrleistungen bzw. Mehrkosten auslösende Umstände ein,

so  erhöhen sich die in Betracht kommenden Preise entsprechend.

Gründe, die beim Kunden liegen, liegen auch dann  vor, wenn die Verzögerung durch von Kunden beauftragte  Professionisten hervorgerufen wurde.

Leistungsausführung

Zur Ausführung der Leistung sind wir frühestens verpflichtet, sobald alle technischen und vertragsrechtlichen Einzelheiten geklärt sind und der Kunde seine Verpflichtungen erfüllt, sowie die baulichen, technischen und rechtlichen Voraussetzungen zur Ausführung geschaffen hat. Erforderliche Bewilligungen Dritter, sowie Meldungen bei den Behörden oder Bewilligungen durch die Behörden sind vom Kunden auf seine Kosten zu veranlassen. Der Kunde hat uns für die Zeit der Leistungsausführung kostenlos versperrbare Räume für den Aufenthalt der Arbeiter, sowie für die Lagerung von Werkzeugen und Materialien zur Verfügung zu stellen. Weiters ist die für die Leistungsausführung einschließlich des Probebetriebes erforderliche Energie vom Auftraggeber kostenlos beizustellen. Für die Sicherheit der von uns oder von unseren Lieferanten angelieferten und am Leistungsort gelagerten oder montierten Materialien und Geräte ist der Kunde verantwortlich.

Verluste und Beschädigungen gehen zu seinen Lasten. Ist der Auftrag seiner Natur nach dringend auszuführen, oder wird seine dringende Ausführung vom Kunden gewünscht und ist dieser Umstand im Kostenvoranschlag nicht berücksichtigt, werden durch die notwendigen Überstunden und die durch Beschleunigung der Materialanschaffung auflaufenden Kosten zusätzlich zum Kostenvoranschlag berechnet.

Eigentumsvorbehalt

Alle gelieferten und montierten Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum. Solange unser Eigentum besteht, ist die entgeltliche oder unentgeltliche Weiterveräußerung, Verpfändung, Besitzüberlassung oder Besitzaufgabe unzulässig. Sollte der Kunde entgegen dieser Vereinbarung unsere Ware ganz oder teilweise veräußern, dann gehen damit die vom Kunden erworbenen Kaufpreisansprüche in der Höhe unserer jeweiligen noch offenen Forderungen an uns über. Gerät der Kunde in Zahlungsverzug, sind wir berechtigt, die in unserem Vorbehaltseigentum stehenden Waren zurückzunehmen, ohne dass dies einem Rücktritt vom Vertrag gleichzusetzen ist. In diesem Falle sind wir berechtigt, dem Kunden das Benützungsrecht an den genannten Waren zu entziehen und diese auch ohne Intervention von Gerichten oder Verwaltungsbehörden in Gewahrsam zu nehmen bzw. auch durch einen Dritten in Gewahrsam nehmen zu lassen. Wir sind zu diesem Zweck berechtigt, den Kaufgegenstand aus der Verwahrung des Kunden, allenfalls unter Öffnung  von Verschlüssen, Schlössern usw. selbst wegzunehmen und zu diesem Zweck die Wohnstätte bzw. den Firmensitz des Kunden zu betreten. Der Kunde erteilt hierzu seine Zustimmung und verzichtet auf das Recht der Besitzstörungsklage aus diesem Titel und auf die Einwendung, dass die Ware zur Aufrechterhaltung seines Betriebes nötig ist, bzw. dass sie dem persönlichen Gebrauch oder Haushalt dienen.

Zahlungen

Wenn keine anderen Zahlungstermine vereinbart sind, hat der Kunde ein Drittel nach Auftragserteilung vor Leistungsbeginn, ein weiteres Drittel nach Vollendung der Rohinstallation vor Anlieferung der Geräte und den Rest nach Schlussrechnung zu leisten. Falls der Kunde seine Teilzahlungen nicht rechtzeitig erbringt, sind wir berechtigt den Beginn der Arbeiten zu unterlassen bzw. bereits begonnene Leistungen abzubrechen, bis die fällige Zahlung einlangt. Überdies sind wir in diesem Fall berechtigt, alle erbrachten Leistungen sofort abzurechnen und fällig zu stellen. Für den Fall des Zahlungsverzuges werden Verzugszinsen von 12 % p.A. vereinbart und ein etwa vereinbarter Preisnachlass verliert seine Gültigkeit. Hierdurch werden jedoch schadenersatzrechtliche Ansprüche auf den Ersatz höherer Zinsen nicht ausgeschlossen. Mahnschreiben gehen auf Kosten des Kunden, für jedes Mahnschreiben wird ein Spesenersatz von € 10,- vereinbart. Die  Aufrechnung von Forderungen des Kunden gegen uns mit unseren Forderungen gegen den Kunden ist ausgeschlossen.

Leistungsfristen und Termine

Der Liefertermin ist unverbindlich und wird nach Möglichkeit eingehalten.

Wird der Beginn oder die Durchführung der Leistung durch Umstände verzögert, die nicht in unserer Sphäre liegen, werden vereinbarte Leistungsfristen entsprechend verlängert oder vereinbarte Fertigstellungstermine entsprechend hinausgeschoben. Zusatzbestellungen verlängern die Leistungsfristen um die angemessene Dauer der Erfüllung dieser Zusatzleistungen. Wird die Verzögerung durch Gründe bewirkt, die beim Kunden liegen, sind von diesem die durch die Verzögerung auflaufenden Mehrkosten zu tragen.

Rücktritt vom Vertrag

Falls ein Vertragspartner mit seiner Leistung schuldhaft in Verzug gerät, ist der andere Teil berechtigt, schriftlich unter Setzung einer Nachfrist von zwei Monaten vom Vertrag zurückzutreten. Falls wir infolge Nichterfüllung des Vertrages durch den Kunden berechtigterweise zurücktreten, werden 25 % des vereinbarten Entgeltes als Stornogebühr verrechnet. Die Geltendmachung eines darüber hinausgehenden Schadens wird hievon nicht berührt.
Gewährleistung

In allen Fällen der Gewährleistung können wir uns von den Ansprüchen auf Aufhebung des Vertrages oder auf Preisminderung dadurch befreien, dass wir in angemessener Frist die mangelhafte Sache gegen eine mängelfreie Sache austauschen, oder im Falle des Preisminderungsanspruches in angemessener Frist in einer für den Kunden zumutbaren Weise eine Verbesserung durchführen oder das Fehlende nachliefern. Im Falle der Wandelung und der dadurch bedingten Rückstellung des Kaufgegenstandes durch den Kunden hat dieser eine angemessene Abgeltung für die Benützung zu leisten.
Schadensersatz

Für etwa verursachte Schäden haften wir nur wenn diese von uns vorsätzlich oder grobfahrlässig verursacht wurden.
Gerichtsstand

Für alle Rechtsstreitigkeiten zwischen uns und unseren Kunden wird die Zuständigkeit des sachlich zuständigen Landesgerichts Wiener Neustadt vereinbart.

Wir verwendet Cookies, um Ihren Website-Besuch für Sie so angenehm wie möglich zu gestalten. Mit der Nutzung der Website bzw. durch das Scrollen, erklären Sie sich damit einverstanden. weitere Information

Elektrozukunft verwendet Cookies, um das Angebot besser auf die Wünsche unserer Besucher auszurichten, einschließlich einer Optimierung für den Zugriff von mobilen Geräten. Dazu haben wir diese Cookie-Richtlinie veröffentlicht. Sie erklärt, was Cookies sind und wie wir sie auf unseren Websites einsetzen. Wenn Sie während der Nutzung unserer Website keine Cookies erhalten möchten, können sie die Einstellungen Ihres Browsers und/oder ihres mobilen Geräts so konfigurieren, dass Sie benachrichtigt werden, wenn Sie Cookies erhalten, so dass Sie wählen können, ob Sie diese einschränken oder sperren möchten. Bei "Cookies" handelt es sich um kleine Textdateien, die von einer Website lokal im Speicher Ihres Internet-Browsers auf dem von Ihnen genutzten Rechner abgelegt werden. Cookies ermöglichen insbesondere die Wiedererkennung des Nutzers durch den Eigentümer der Website. Cookies können nicht als Code ausgeführt, nicht für die Verbreitung von Viren benutzt werden oder uns den Zugang zu Ihrer Festplatte ermöglichen. Auch wenn die Cookies auf Ihrer Festplatte gespeichert werden, ist es uns nicht möglich, darüber auf Ihre Daten zuzugreifen. Die Daten, die durch Cookies auf Elektrozukunft-Webseiten generiert werden, können für verschiedene Zwecke genutzt werden, zu denen auch die folgenden Zwecke gehören: Unbedingt erforderlich: Diese Cookies sind notwendig, damit Sie sich auf der Webseite bewegen können und deren Features benutzen können. Dazu gehören die Benutzung von sicheren Bereichen und die Speicherung von Artikeln im Einkaufswagen. Leistung: Diese Cookies sammeln Informationen darüber, welchen Gebrauch Nutzer von der Webseite machen, z. B. welche Seiten am häufigsten benutzt werden und ob Fehlermeldungen ausgegeben werden. Sie werden dazu benutzt, die Abläufe auf zukünftigen Versionen der Webseite zu optimieren. Funktionalität: Diese Cookies ermöglichen der Webseite die Eingaben, die Sie gemacht haben, zu speichern, wie Ihr Benutzername, Ihre Sprache und Ihre Region, um eine verbesserte Nutzungserfahrung zu gewährleisten. Zielgruppen oder Werbung: Diese Cookies ermöglichen, dass Sie mehr Inhalte angezeigt bekommen, die für Sie interessant sind. Wir erlauben Dritten nicht, auf unserer Webseite zu werben, jedoch können wir Werbung nicht kontrollieren, die Ihnen während der Nutzung des Internets angezeigt wird und von Internetserviceanbietern genehmigt sind. Elektrozukunft wird für sämtliche Cookies, die für die Funktionsfähigkeit der Website nicht unbedingt erforderlich sind, ihre Zustimmung gemäß § 96 Abs 3 TKG einholen. Einzelheiten zum Cookiemanagement finden Sie im Hilfemenü Ihres Internet-Browsers, die Einstellungen ihres mobilen Geräts oder Sie können www.aboutcookies.org besuchen, welche detaillierte Informationen zur Anpassung von Cookies in häufig verwendeten Browsern bietet. Das Ablehnen oder Anzeigen von Cookies kann sich auf die Funktionalität unserer Website auswirken.

schließen